Bildungsort statt Lehranstalt: Ganztägige Gemeinschaft | Phorms Berlin Mitte

    Schüler, Eltern und Lehrer schätzen unsere Schule nicht nur als Lern-, sondern auch als Lebensraum.

    Dafür arbeiten wir eng und vertrauensvoll zusammen. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen, in der Schulgemeinschaft zu leben, zu teilen, sich zu behaupten und zu bewähren.

    Keine halbe Sache: Unser Ganztagsangebot

    Mit Kindergarten, Grundschule und Gymnasium unter einem Dach ermöglichen wir gut abgestimmte Übergänge von einer Bildungsstufe in die nächste. Unsere ganztägige Betreuung ist dafür ein wichtiger Baustein. Phorms-Schulen sind den ganzen Tag über geöffnet. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen verbindlich und gemeinsam – im Unterricht, beim Essen und bei der Nachmittagsbetreuung.

    Es darf ein bisschen mehr sein: Unsere Zusatzangebote

    Zusätzliche Zeit schafft Freiräume: zum Experimentieren und Forschen, zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Fördern. Unsere Pädagogen und qualifizierten Kursleiter gestalten das Nachmittagsprogramm – ein vielfältiges Angebot aus dem künstlerischen, musischen und sportlichen Bereich.

    Modernste Ausstattung für modernes Lernen

    Unsere Schulen bieten ausreichend Platz und eine hochmoderne Ausstattung - sei es für Naturwissenschaften, Sport oder Musik. Im Unterricht nutzen die Lehrer ein interaktives Smart Board mit InternetAnschluss. Darüber hinaus hat jede Schülerin und jeder Schüler Zugang zu einem Computer.

    Immer gut aufgehoben: Unser Ferienprogramm

    Auch in den Ferien betreuen unsere qualifizierten Pädagogen ganztägig. Die Kinder nehmen an spannenden, anspruchsvollen Projekten teil, in denen sie musizieren, Ausflüge unternehmen, basteln oder neue Sportarten kennenlernen.