Privates Bilinguales Gymnasium Phorms Berlin Mitte | Phorms Berlin Mitte

    Herzlich Willkommen bei dem privaten deutsch-englischen Phorms Gymnasium in Berlin-Mitte.

    Unser Campus: Drei Einrichtungen unter einem Dach

    Unser Gymnasium ist Teil des Phorms Campus Berlin Mitte, den es sich mit der Kita und der Grundschule teilt. Hier erleben 715 Kinder und Jugendliche im Alter von zwei bis 18 Jahren eine zweisprachige Gemeinschaft in Deutsch und Englisch. Dadurch profitieren alle Kinder davon, sowohl mit jüngeren als auch mit älteren Kindern gemeinsam zu lernen.


    Aktuell unterrichten rund 20 Lehrerinnen und Lehrer 175 Mädchen und Jungen in unserem Gymnasium.

    Gegründet im Jahr 2006

    Seit Gründung der Trägergesellschaft „Phorms Berlin gemeinnützige GmbH“ im Jahr 2006 befinden wir uns in dem eindrucksvollen Backsteingebäude am Gartenplatz in der Ackerstraße. Entsprechend konnten wir im Sommer 2016 unseren 10. Geburtstag feiern. Wir sind damit der erste und größte Campus von Phorms Education.

    Bilinguale Bildung

    Bilingualität spielt in unserem Erziehungskonzept eine Schlüsselrolle. Auf dem Gymnasium führen wir unser bilinguales Konzept aus Kindergarten und Grundschule fort. Die Lehrer unterrichten auf muttersprachlichem Niveau ausschließlich auf Deutsch oder Englisch. Als deutsche bilinguale Einrichtung richten wir uns nach dem Berliner Rahmenlehrplan.

    Abschlüsse

    Alle unsere Schüler legen am Ende der 10. Klasse ihren MSA (Mittlerer Schulabschluss) ab. Nach der 12. Klasse erlangen sie das Abitur.

    Zusätzlich zu den deutschen Abschlüssen können Schüler der oberen Jahrgangsstufen optional am "Advanced Placement Program" teilnehmen und damit internationale Zertifikate ablegen.

    Einkommensabhängige Elternbeiträge

    Wir möchten Kindern verschiedener Einkommensgruppen den Zugang zu unserem Bildungskonzept ermöglichen. Deshalb haben wir uns für einkommensabhängige Elternbeiträge entschieden.


    Die Eltern unserer Schüler betonen immer wieder, was sie an unserer Schule ganz besonders schätzen: Dass die Kinder jeden Tag gerne in die Schule gehen.
     
    Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten.

    Marc Vehlow
    Schulleiter