Berufsorientierung

Um unsere Phorms-Schülerschaft bestmöglich auf das Leben nach dem Abitur vorzubereiten, bieten wir verschiedene Möglichkeiten zur Berufsorientierung an. Eine davon ist ein Betriebspraktikum.

In der 10. Klasse machen unsere Schülerinnen und  Schüler ein zweiwöchiges Betriebspraktikum in einem Unternehmen ihrer Wahl. Dabei erhalten sie Einblick in die Arbeitswelt, erfahren Betriebsabläufe und können erworbenes Wissen vertiefen. Das Praktikum dient dazu, dass die Schüler ihre Interessen für den späteren Berufswunsch und den weiteren Bildungsweg konkretisieren können.